E2 macht die Saison perfekt

Geschrieben von Tobias Lecke. Veröffentlicht in Spielberichte

FSG Bebra II - SV Rotenburg III 5:1 (4:1)

 

Auch im letzten Spiel zeigt die E2 ihre spielerische Stärke und gewinnt ungefährdet ihr letztes Heimspiel, im Derby gegen Rotenburg.

WhatsApp Image 2017-06-27 at 19.22.04

Verdiente Meister: Trainer Marcel Woche, Captain Adel Hadji, Luca Idziaszczyk, Philipp Scheske, Mike Mousa, Gabriel Siebert, Trainer Tobias Lecke,

Brayn Miro, Emanuel Akdemir, Leart Asani und Keeper Giulian Stabley

 

 

Am Anfang machte die Truppe von Rainer Limpert Dampf nach vorne. Die erste große Chance gehörte den Gästen, doch Giuli bekommt noch ein Bein an den Ball und verhindert das Frühe 0:1. Im direkten Anschluss setzt dich Brayn durch die Mitte durch und erzielt das 1:0. 

Nur zwei Minuten später velieren wir den Ball im Mittelfeld und Rotenburg kontert uns mustergültig aus - 1:1.

Doch danach übernehmen wir das Spiel. Von Rotenburg ist nicht mehr viel zu sehen und wir können uns immer wieder gefährlich in die Box kombinieren. Nach ca. 15 Minuten kann Mike durch einen Doppelpack uns 3:1 in Führung schießen. Kurz vor der Halbzeit erzielt Emanuel das 4:1

In der zweiten Halbzeit passierte nicht mehr viel. Wir stellten um und liesen unsere Vertediger mal nach vorne - mal gucken was passiert. Es passierte wirklich etwas, denn Philipp lies seine Dribbelkünste aufblitzen und marschierte alla Lucio nach vorne. Nur der Abschluss im Strafraum, nachdem vier Gegner umdribbelt wurden, fand leider nicht sein Ziel.

Nach 20 Minuten wollte Luca, diesmal im linken Mittelfeld, flanken, doch sein Torinstinkt setzte sich durch und die Flanke landete plötzlich im Tor. Ein schöness, aber auch glückliches Tor zum 5:1 Endstand.

Galerie Schnellzugriff

Besucher

Heute2240
Gestern2304
Woche8905
Monat61914
Gesamt3885235

Besucher IP : 18.232.146.10 Besucher Info : Unknown - Unknown Donnerstag, 26. November 2020 22:37